Klassik

Mitte Ost

Berlin hat zwei Hauptzentren eines im ehemaligen Osten und einem im Westteil der Stadt. Rund um den Fernsehturm am Alexanderplatz hat sich die DDR einen weiträumigen und großmaßstäblichen Stadtraum geschaffen, der internationale Modernität ausstrahlen sollte. Seit den neunziger Jahren wird ein Hochhauskonzept entwickelt, das den denkmalgeschützten Bestand respektiert und neue Akzente setzen soll. Derzeit werden Altbauten saniert und neue Hochhäuser von namhaften Architekten errichtet. Der umtriebige Alexanderplatz ist wieder mal auf dem Weg ein neues architektonisches Gesicht zu bekommen.

Führung anfragen

    Sprache

    * Pflichtfelder

    Mit dem Abschicken des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet werden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere wichtige Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Projektauswahl

    Haus des Lehrers und Kongresshalle Hermann Henselmann
    Fernsehturm Hermann Henselmann
    Haus des Reisens Roland Korn I Johannes Brieske I Roland Steiger
    Pressehaus Karl-Ernst Swora I Rainer Hanslik IGerhard Voss I Waldemar Seifert und Günter Derdau
    Rathauspassagen Heinz Graffunder
    Rotes Rathaus Hermann Friedrich Waesemanns
    Humboldt-Forum Franco Stella
    Staatsratsgebäude Roland Korn und Hans-Erich Bogatzky

    Dauer ca. 2,5 h