Extra

Wohnungsbau II – Kreuzberg

Berlin wächst. In Zeiten von Wohnungsnot und steigenden Mieten werden gemeinschaftliche Wohnprojekte immer wichtiger. Baugruppeninitiativen räumen Ästhetik und Ökologie mehr Gewicht ein als den finanziellen Aspekten. Das Ergebnis ist abwechslungsreiche und innovative Architektur, in der Nachhaltigkeit und Gemeinschaft eine wichtige Rolle spielen. Ein Leuchtturmprojekt ist das nach einem Konzeptverfahren entwickelte Quartier am ehemaligen Blumengroßmarkt. Die erste Gewerbebaugruppe, der spannendste Wohnungsneubau Berlins und das neue Verlagsgebäude der taz sind neben herausragenden Wohnbauten der 80er Jahre die Highlights der südlichen Friedrichstadt.

Führung anfragen
Sprache

* Pflichtfelder

Mit dem Abschicken des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet werden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere wichtige Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Projektauswahl

Flottwell Zwei Winfried Härtel I Tim Heide I Verena von Beckerath
Flottwellstr. 9-12 Veauthier Meyer
Dennewitz eins roedig schop I sieglalbert
Park am Gleisdreieck Atelier Loidl
Lokdepot robertneun
Möckernkiez versch. Architekten
IBeB – Integratives Bauprojekt am ehemaligen Blumengroßmarkt ifau I Heide von Beckerath
Metropolenhaus bfstudio
Frizz23 deadline

Halbtagestour ausgewählter Projekte, Dauer ca. 3-4h

Tagestour, Dauer ca. 8h