Architekturreise Holzbau

5 Tage, 6. bis 10. Mai 2020

 

Zeit für einen Blick in unser Nachbarland! Bei unserer Architekturreise Holzbau, steht der Umgang mit dem Baustoff Holz in
Österreich im Mittelpunkt. In Wien und Graz besuchen wir aktuelle Projekte im Wohnungs-, Gesundheits- und Bildungsbau.

Die Reise beginnt in Wien, wo mit dem 24-geschossigen Hochhaus HoHo ein nicht nur wegen seiner Höhe international beachtetes Leuchtturmprojekt in innovativer Holzhybridbauweise fertiggestellt wird. Neben weiteren Holzbauprojekten in der Stadt, steht auch ein Rundgang durch die Innenstadt mit Klassikern wie Looshaus und Museumsquartier auf dem Programm.

Auf der Weiterfahrt in die Steiermark besuchen wir den Holzhersteller Mayr Melnhof und bekommen dort Einblicke in die Produktion. Innovative Betriebe wie Mayr Melnhof aus der Steiermark exportieren vorgefertigte Massivholzprodukte in die ganze Welt. In Graz und Umgebung haben wir Gelegenheit, mehr über den fachkundigen Einsatz dieser Produkte im Schulbau und anderen Objekten zu erfahren. Auch ein Rundgang durch die Grazer Innenstadt darf nicht fehlen.

 

Durchgeführt wird die Reise gemeinsam mit unseren GUIDING ARCHITECTS Netzwerkpartnern Architectural Tours Vienna und Architektouren-Graz.

 

Hier können Sie das Reiseprogramm und das

Anmeldeformular für die Reise herunterladen.

Der Anmeldeschluss ist verlängert bis 31.03.2020!

 

Diese Reise ist sowohl von der Architektenkammer Berlin (Fortbildung mit 8 UE) als auch vom Berliner Senat (Bildungsurlaub) als Bildungsveranstaltung anerkannt.