Extra

Grüne Stadt – mit dem Fahrrad durch Berlin

Architektur, Städtebau und Landschaftsarchitektur mit dem Fahrrad zu erfahren hat in Berlin einen besonderen Erlebnischarakter. Der Aktionsradius ist wesentlich größer und man sieht mehr von der Stadt. Besonders Freiräume wie beispielsweise die preisgekrönte, wegweisende Landschaftsarchitektur des „Park am Gleisdreieck“, der „Gefängnis-Park“ am Hauptbahnhof oder die Weite des stillgelegten Flugfeldes Tempelhofs werden dabei in ihren ganzen Dimensionen atmosphärisch erfahrbar. Generell sind alle Tourformate auch als Fahrradtour möglich, aber besonders die ausgesuchten Landschaftsräume im Zentrum der Stadt lassen sich mit dem Rad hervorragend kombinieren.

Führung anfragen

    Sprache

    * Pflichtfelder

    Mit dem Abschicken des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet werden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere wichtige Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Projektauswahl

    Hauptbahnhof gmp
    Spreepromenade Kienast Vogt
    Geschichtspark Zellengefängnis Moabit Glaßer Dagenbach
    Spreebogenpark Weber Saurer
    Schweizerische Botschaft Diener & Diener
    Band des Bundes und Bundeskanzleramt Schultes Frank
    Reichstag Lord Norman Foster
    Platz der Republik Lützow 7
    Denkmal für die ermordeten Juden Europas Peter Eisenman
    Quartier Potsdamer Platz
    Tilla-Durieux-Park ds landschapsarchitekten
    Sony-Center Helmut Jahn, Peter Walker
    Park am Gleisdreieck Atelier Loidl
    Flugfeld Tempelhof

    Halbtagestour ausgewählter Projekte, Dauer ca. 3-4h

    Tagestour, Dauer ca. 8h