Premium

Sidesteps: Leipzig

Eine gute Stunde von Berlin mit der Bahn entfernt liegt die sächsische Großstadt Leipzig. Sie punktet mit ihrer historischen Innenstadt und einem pulsierenden Studentenleben und kann gut zu Fuß erkundet werden. Dass hier hochinteressante Architektur zu besichtigen ist, hat sich seit Eröffnung des Bildermuseums von Hufnagel, Pütz, Raffaelian herumgesprochen. Mit weiteren Neubauten wie den unterirdischen S-Bahnhöfen, dem Umbau des flächenmäßig größten Kopfbahnhofs Europas zum Promenaden-Bahnhof, dem umstrittenen Wiederaufbau der Universitätskirche und dem Neubau der Propsteikirche von Schulz & Schulz hat sich die historische Innenstadt neu erfunden.

Führung anfragen
Sprache

* Pflichtfelder

Mit dem Abschicken des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet werden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere wichtige Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Projektauswahl

Paulinum Erik van Egerat
Propsteikirche St.Trinitatis Schulz und Schulz
Augustusplatz | Gewandhaus | S-Bhf. W.-Leuschner-Platz Max Dudler
Museum der Bildenden Künste „Bildermuseum“ Hufnagel, Pütz, Raffaelian
Baumwollspinnerei