Einzelpersonen

Neue Architektur an der Rummelsburger Bucht

Entdecken Sie mit uns die neuen Projekte und Start-up-Welten auf einem Rundgang entlang der „Lichtenberger Südküste“! In atemberaubender Wasserlage wächst seit einigen Jahren im „Dreiländereck“ zwischen Friedrichshain, Lichtenberg und Oberschöneweide ein neues Stück Berlin. Wo früher Eisblöcke gelagert und Kohle verschifft wurde, entstehen nun innovative Arbeitswelten, Ateliers und Wohnungen. Auf unserer Führung gewinnen Sie Einblicke in die Geschichte des Areals und aktuelle Planungen. Neben neuer Architektur wie dem B:Hub und der City Marina passieren wir auch das Gelände des ehemaligen Gefängnisses Rummelsburg, auf dem heute junge Familien wohnen. Die Führung endet an den Spreestudios auf dem Gelände der ehemaligen Flussbadeanstalt Lichtenberg.

Zur Terminwahl


Diese Führung bieten wir auch als digitales Format an!
Sie möchten lieber eine individuelle Führung zu Ihrem Wunschtermin buchen? Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Projektauswahl

B:Hub Barkow Leibinger
Glashütte Alt Stralau Eyrich Hertweck
Entwicklungsgebiet Rummelsburger Bucht mit
Kita Hoppetosse William Alsop
Berlin Campus ehem. Gefängnis Rummelsburg
Atelierhäuser und Townhouses Beyer Schubert
CityMarina Petersen Architekten
Platte Realace/Petersen Architekten
Spreestudios Thomas Baecker/Bettina Kraus